Sicher Einkaufen mit den Keimfrei-buy Hygienegriffen

Einkaufswagen gehen täglich durch Hunderte von Händen. Seit Corona ist das Bewusstsein für Hygiene gestiegen und in vielen Supermärkten werden die Wagen desinfiziert, trotzdem beschleicht viele Menschen ein ungutes Gefühl beim Anfassen des Einkaufswagen. Mit den Keimfrei-buy Hygienegriffen  können Sie entspannt und sicher vor Bakterien und Viren Ihren Einkaufswagen durch die Regale schieben und einkaufen.

Hygieneschutzgriff für Einkaufswagen und Haltestangen in Bus & Bahn

Was ist Keimfrei-buy?

Keimfrei-buy sind abnehmbare und wiederverwendbar Griffe aus weichem, gummiartigen und recyclebaren Kunststoffmaterial für Einkaufswagen und Einkaufskörbe. Sie sind leicht zu reinigen und zu desinfizieren. Die Griffe passen auf jeden gängigen Einkaufswagen.

Die patentierten und äußerst flexiblen Hygienegriffe, lassen sich mittels einer Laschenkonstruktion einfach über den Einkaufswagengriff ziehen und nach dem Einkauf genauso einfach wieder vom Griff des Einkaufswagens entfernen.

Hygieneschutz am Einkaufswagen

Der Hygieneschutz für den Einkaufswagen besteht aus zwei leichten, weichen, aber dennoch robusten Schutzgriffen.  Nach Gebrauch können Sie die Griffe in Ihrer Einkaufstasche, Handtasche oder im Kofferraum verstauen.

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Einige Supermärkte bieten Desinfektionsschutz für die Griffe der Einkaufswagen und Körbe an. Problem dabei ist, dass die Griffe regelmäßig auf ihre Desinfektionsflüssigkeit durch einen Mitarbeiter geprüft werden muss.

Mit KEIMFREI-BUY behalten Sie die Kontrolle und wissen ganz genau, dass ihr Griff nicht nur Keimfrei, sondern auch Virenfrei ist.

Bakterien und Viren

Keime sind überall

Der Mensch trägt sie auf der Haut und im Körper. Verbreitet werden sie durch Husten, Niesen und durch Körperkontakt.
Auch Einkaufswagen, Haltegriffe in öffentlichen Verkehrsmitteln, Armlehnen, Schneidebretter, Spültücher, Waschmaschinen, Lichtschalter, usw. sind voller Bakterien.

Keimfrei bedeutet nicht Virenfrei

Aussagen wie „Unsere Einkaufswagen sind keimfrei“ schützen Sie nicht vor Viren. Denn keimfrei bedeutet nicht, dass der Griff Ihres Einkaufswagen auch Virenfrei ist.

Schützen Sie sich und ihre Familie mit den Keimfrei-buy Hygienegriffen – Jetzt bestellen

Infektion durch Hautkontakt

Keime werden durch Kontakt übertragen

Eines der größten Infektionsprobleme der Neuzeit sind resistente Bakterien. Durch den falschen Einsatz von Antibiotika nimmt die Anzahl an resistenten Bakterien zu und ein Ende ist noch nicht abzusehen.

Zu den am meisten verbreiteten und gesundheitsgefährdenden Bakterien zählen: Listerien, Salmonellen, Campylobacter, Escherichia coli und Staphylococcus aureus. Ein Einkaufswagen wird von hunderten von Menschen berührt und auch wenn sich die Personen reinlich verhalten bleibt die Übertragung von Bakterien nicht ausgeschlossen.

Einkaufen mit Hygieneschutz

Gefährliche Keime am Einkaufswagen

In den letzten fünf Jahren wurden immer wieder bei Stichproben an Einkaufswagen, Pfandautomaten und Backstationen gefährliche Keime in den Supermärkten von Lidl, Aldi, Edeka und Rewe nachgewiesen.

Laboranalysen zeigten dabei massive Verkeimungen mit Darmkeimen, Eitererregern und Feuchtkeimen. Ursachen für die Verkeimung sind die vielen Erreger an den Händen der Menschen und Hunderte Hände greifen jeden Tag an einen Einkaufswagen. Mit Keimfrei-buy schützen Sie sich und ihre Lieben.

Hygiene beim Einkaufen mit Coronavirus

Bakterien und Viren: Der Unterschied

  • Bakterien können sich im Gegensatz zu Viren selbstständig vermehren. Ein Virus braucht einen Wirt zur Vermehrung.
  • Bakterien sind bis zu 100mal größer als Viren
    Bakterien vermehren sich durch Zellteilung
    Viren befallen fremde Zellen und schleusen ihre Erbinformationen in die Zelle ein
  • Bakterien sind Lebewesen, Viren nicht
  • Antibiotika wirken  nur gegen Bakterien, gegen Viren richtet Antibiotika nichts aus.

Sicherheit auf dem Weg zur Arbeit

Hygienegriffe – ein gutes Gefühl beim Einkaufen

Eine Tatsache ist das sich Coronaviren zwischen zwei bis fünf Tage auf Oberflächen halten. Hygienegriffe können keinen vollständigen Schutz vor dem COVID-19 Virus geben aber sie können neben dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ein wichtiger Teil einer Überlebensstrategie sein und so helfen Hygienegriffe dabei ein besseres Gefühl beim nächsten Einkauf zu haben.

Sicher unterwegs! Ob auf dem Weg in zur Arbeit oder ins Geschäft. Mit diesen Hygienegriffen müssen Sie keine möglichen infizierten Flächen mit der Hand berühren. Mit der patentierten Lasche am Griffende lässt sich der Griff schnell und einfach von jeder Stange entfernen.

Das sagen unsere Kunden

Ich bin begeistert darüber wie einfach ich die Griffe, ohne dabei den Einkaufswagen anzufassen anbringen und abnehmen kann. Vielen Dank

Meine Sicherheit in Zeiten wie Corona geht mir über alles und so habe ich mir gleich 2 Sets bestellt damit ich immer eines im Auto dabeihabe.

Ich finde die Griffe praktisch und cool und ich weiß damit das ich etwas besser geschützt bin. Die Griffe werde ich auch nach Corona weiter nutzen.

Das weiche Gummi fühlt sich viel besser als der Griff vom Einkaufswagen an. Ich habe sie jetzt immer in meiner Handtasche. Ein wirklich praktischer Schutz.

Ihr persönlicher Corona-Hygiene-Schutz

Der Versand erfolgt per Post direkt und komfortable zu Ihnen nach Hause.

  • Für ihre Sicherheit auf dem Weg ins Geschäft oder zur Arbeit.
  • Die Keimfreibuy Griffe sind in zwei Farben vorrätig.
  • Sie können zwischen roten und schwarzen Griffen wählen.

Schützen Sie sich und ihre Lieben vor Infektionskrankheiten wie dem Corona-Virus und seinen Mutationen